info@ott-holzbauservice.de
07042- 930093-2
Ausbildung

Der  Berufswunsch Zimmerer
Ein Wunschberuf muss zwei Dinge unter einen Hut bringen:
  
  Die Zufriedenheit und
  
  Die Zukunft


Denn mit dem Gelernten möchte man auf Dauer etwas anfangen können und für den weiteren Aufstieg sollten die Wege offen stehen.

Der erste Wunsch aber gilt dem Berufsinhalt. Von der gewählten Arbeit verlangt man mehr als die reine Existenzsicherung. Vor allem gehören dazu:
  
  Interessante Aufgaben
  
  Eigene Verantwortung
  
  Attraktive Bedingungen
  
  Aufgeschlossene Kollegen
  
  Angesehener Beruf

Und wer gerne mit seinen Händen etwas arbeitet und dazu seinen Kopf kreativ gebrauchen möchte, der sucht seinen Beruf dort, wo beides gefördert wird.
Mit Hand und Verstand - Das Zimmererhandwerk

Die Aufgaben:
Der Zimmermann ist der Fachmann für den gesamten Holzbau und für den Ausbau mit Holz, Holzwerk- und Trockenbaustoffen. Die Zimmerer bauen Hallen, Brücken und Türme in Ingenieurholzbauweise und errichten Dachtragwerke, Außenbauten und Häuser in Holzkonstruktionen. Sie legen Holzfußböden, ziehen Trockenbauwände, bekleiden Innenflächen und Fassaden, und sie bauen maßgefertigte Holztreppen ein.

Die Ausbildung:
Im ersten Lehrjahr ist der Azubi bis auf einen Tag in der Woche und in den Ferien in der Berufsschule. Die schulfreien Tage verbringt er im Betrieb um sich dort bereits erste Kenntnisse der späteren praktischen Tätigkeit zu erlangen.
Das zweite und dritte Lehrjahr ist in drei Teile aufgeteilt:

      Die Ausbildung in der Berufsschule vermittelt die theoretischen Grundlagen des Berufes.
      Die Ausbildung in der überbetrieblichen Ausbildungsstätte vermittelt die praktische Umsetzung der Theorie der Ausbildung
      in den Berufsschulen.
      Die Ausbildung im Betrieb vertieft das vermittelte Wissen im betrieblichen Alltag. Darüber hinaus können spezielle
      Themen mit dem Ausbilder gemeinsam erarbeitet werden.

Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen!

Links:

   •  Überbetriebliches Ausbildungszentrum Biberach
   •  Steinbeis-Schule-Stuttgart
   •  Oskar-Walcker-Schule Ludwigsburg
©  2018 Fritz Ott GmbH Holzbau
Fritz Ott GmbH Holzbau

Austraße 18
71739 Oberriexingen

Tel.: 07042-930093-2
Fax: 07042-930093-4
E-Mail: info@ott-holzbauservice.de
www.ott-holzbauservice.de
Datenschutzerklärung
Ingenieurbüro OTT
Büro für Baustatik und Bauplanung


Auf den folgenden Seiten können Sie
sich über unsere Produkte und Dienst-
leistungen informieren.

Bei Fragen, Wünschen oder speziellen Anliegen rufen Sie uns an:
Tel.: 07042-930093-2 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
INGENIEURBÜRO OTT
Büro für Baustatik und
Bauplanung
Back
Next