info@ott-holzbauservice.de
07042- 930093-2
Nicht immer kommt alles Gute 'von oben' ...

                                         Regen, Schnee und stürmische Windböen setzen dem Dach in den Herbst- und Wintertagen
                                         extrem zu. Hausbesitzer sollten jetzt einen 'Dach-Check' bei der Fritz Ott GmbH machen -
                                         am besten durch den eingetragenen Meisterbetrieb der örtlichen Zimmerer-Innung.



Das Dach ist der Schutzschirm des Hauses - denn nicht immer kommt alles Gute von oben! Regen, Schnee, Hagel, Sturm, Erosion  das sind die hauptsächlichen Faktoren, die einem Ziegeldach mit der Zeit ganz schön zusetzen können. Gerade in dem Winterhalbjahr ist die sogenannte 'Dachhaut' oftmals stauender Nässe und manchmal extremen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Durch Einwirkung vor allem durch Feuchtigkeit können Risse und Sprünge im Gebälk entstehen. Ziegel können sich lösen und schützende Isolierungsfolien werden porös.

Für den Hausbesitzer sind diese schleichenden Entwicklungen oftmals nicht zu sehen und wenn, dann ist rasche und fachmännische Hilfe erforderlich. Hier kann dann meistens nur noch ein Profi eingreifen ein eingetragener Mitgliedsbetrieb der örtlichen Zimmerer-Innung. Ein Zimmermeister erkennt schnell, welche Maßnahmen sofort und mittelfristig getroffen werden müssen, damit alle Hausbewohner wieder ein schützendes Dach über dem Kopf haben.

Viele eingetragene Mitgliedsbetriebe der Zimmerer-Innung bieten interessierten Häuslebesitzern inzwischen einen 'Kostenfreien Dach-Check'. Die Vorgehensweise ist einfach, überschaubar und bietet dem Kunden geldwerte Vorteile. Manche Zimmereibetriebe arbeiten auch mit anderen ortsansässigen Handwerksbetrieben zusammen, die bei einem kompletten Dach-Check notwendig sind.
So kann bei der Prüfung eines Daches eben nicht nur die gesamte Holzkonstruktion und die Ziegeldeckung kontrolliert werden. Darüber hinaus werden die Wärmedämmung, die Fassade sowie Rohre und Leitungen kontrolliert. Den Kunden wird's freuen. Schließlich muss er sich nicht mehr um jeden einzelnen Handwerker kümmern, sondern hat nur noch einzigen Ansprechpartner.

Damit der Kunde auf den ersten Blick erkennt, welcher Betrieb der Zimmerer-Innung angehört, hat der Verband des Zimmerer und Holzbaugewerbes Baden-Württemberg ein neues zeitgemäßes Logo entwickelt. Die beiden farbig frischen und frech geschwungenen Buchstaben "z" und "i" stehen für "Zimmerer-Innung". Nur Innungs-Mitglieder erhalten dieses Logo und sind einzig berechtigt, mit diesem Logo zu werben. "Durch eine bessere Qualität im Hinblick auf fachliche Kompetenz unterscheiden wir uns", so Präsident und Zimmermeister Helmut Reichle. "Denn von einem Qualitäts- Profi können unsere Kunden auch eine entsprechende Leistung erwarten. Die Meisterbetriebe der Zimmerer-Innung bürgen mit ihrem Logo dafür!"

Des Zimmerers neues "Symbol"!
Hersteller:
Ergolsbacher Dachziegel
Mühlacker Dachziegel
Trapezbleche und Sandwickelelemente
Dacheindeckung

©  2018 Fritz Ott GmbH Holzbau
Fritz Ott GmbH Holzbau

Austraße 18
71739 Oberriexingen

Tel.: 07042-930093-2
Fax: 07042-930093-4
E-Mail: info@ott-holzbauservice.de
www.ott-holzbauservice.de
Datenschutzerklärung
Ingenieurbüro OTT
Büro für Baustatik und Bauplanung


Auf den folgenden Seiten können Sie
sich über unsere Produkte und Dienst-
leistungen informieren.

Bei Fragen, Wünschen oder speziellen Anliegen rufen Sie uns an:
Tel.: 07042-930093-2 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
INGENIEURBÜRO OTT
Büro für Baustatik und
Bauplanung
Back
Next